Familienzeit

Not available during this period…

posted by Denny 12. Juni 2020

(Denny) Seit einer Woche und zwei Tagen sind wir unterwegs. Die letzten paar Tage waren anstrengender als wir uns das vor unserer Reise vorgestellt hatten. Zwischen Unterkunftssuche, Avas Routinen und ein bisschen Surfen (natürlich abwechselnd) bleibt nicht so viel Zeit. Nachdem dann vorletzten Abend während des Buchen einer Unterkunft jemand anders anscheinend seine Kontaktdaten (noch) schneller eingegeben hatte, war meine Stimmung am Boden. 

Trotz allem nimmt unsere Reise Form an. Unser Plan ist aktuell als nächstes in die Eifel zu fahren – ein notwendiger Zwischenstopp, da wir alle paar Wochen aufgrund unserer Auslandsversicherung wieder nach Deutschland müssen. Danach soll es weiter nach Frankreich gehen. Dort werden wir dann bis zu acht Wochen Zeit haben die besten Orte zum Surfen zu finden. 

Die Planung steht soweit, Zeit also mit unseren eigenen Projekten weiter zu kommen und Ava daran zu gewöhnen, dass es auch leckeres Essen in fester Form oder breiartig gibt.

Anm. des Autors: Ich veröffentliche diesen Blogeintrag, obwohl die Co-Redaktion diesen für „trocken“ hält. Aus meiner Sicht enthält er wichtige Informationen über das aktuelle Geschehen der reisenden Familie und gibt Einblick in die Zukunftsplanung.

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.